Johannesburg


Johannesburg oder “Joburg”, wie die Stadt des Goldes meist einfach genannt wird, ist die größte Metropole Südafrikas sowie des gesamten afrikanischen Kontinents.

Die faszinierende Metropole muss man erlebt haben, mit all ihrer Farbigkeit, dem exotischen Flair und dem riesigen kulturellen Angebot.

Nicht entgehen lassen sollte man sich einen Bummel durch die Innenstadt, vorbei an dem höchsten Gebäude Afrikas (die Aussichtsplattform „The Top of Africa kann auch bis auf 202 Meter Höhe bestiegen werden). Ebenfalls sehenswert sind die alte City Mall, die vielen Galerien, Pubs und Restaurants. Außerhalb gibt es das Apartheid Museum und feinste Shoppingmöglichkeiten im Mandala Square.

Wer sich Sorgen um die Kriminalität macht: solange man einige Sicherheitsregel einhält und beispielsweise den Stadtteil Hillbrow meidet, der wird eine unbeschwerte, lohnenswerte Zeit in Johannesburg verbringen.

Überzeugen Sie sich selbst von der bunten und lebendigen Stadt Johannesburg!

 

 

Beste Reisezeiten: September bis Mai

Internationale Flughäfen: Johannesburg OR Tambo International Airport (JNB)

Auf den Round the World Routen folgender Airlines / Allianzen: Star Alliance, OneWorld

Kosten für einen BigMac (2013): 2,45 USD

Empfohlene Aufenthaltsdauer:

  • Bei einer 4-wöchigen Weltreise: 4 Tage
  • Bei einer 3-Monatigen Weltreise: 1 Wochen

Preisniveau: teuer

Einfach / Schwierig zu bereisen: eher einfach

Sicherheit: aufpassen

Amtssprache: Englisch, Afrikaans (und viele weitere)

Verständigung auf Englisch: sehr gut

Währung: Rand

Dinge, die man dabei haben sollte:

  • Festes Schuhwerk, Geldgürtel, Sonnencreme

Mögliche Aktivitäten: Tour Reservate, Soweto, Kruger National Park Safari Tour

Impfungen:

  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Empfohlene Impfungen / Vorsichtsmaßnahmen: Hepatitis A, Hepatitis B, Malariaprophylaxe

 

Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage stellen:


Name:*
Reisezeitraum:
-
Angebot:*
E-mail:*
Nachricht:*
Bitte geben Sie folgende Zeichen ein:

* Pflichtfeld