Traumküsten und Tierparadiese auf eigene Faust

Autoreise Südaustralien: Entdecken Sie auf dieser Mietwagenreise entlang der Küste von Sydney nach Adelaide die pure Natur des australischen Südens. Hier finden Sie atemberaubende Strände, schöne Nationalparks z.B. Wilsons Promontory Nationalpark und eine artenreiche Tierwelt vor.

Highlights:
  • Faszinierende Snowy Mountains
  • Wanderparadies Wilson Promontory NP
  • Traumstraße Great Ocean Road
  • 12 Apostel
  • Weinregionen
  • Kangaroo Island
  • Flinders Chase Nationalpark
  • idyllisches Adelaide

Diese Autotour wird in folgenden Varianten angeboten:

  • Als Standard-Autotour (14 Tage) ab Sydney/bis Adelaide, Unterkünfte: Mittelklasse & gehobene Mittelklasse.
  • Als Superior-Autotour (14 Tage) ab Sydney/bis Adelaide, Unterkünfte: Mittelklasse & gehobene Mittelklasse*.
  • Als Flugpauschalreise (18 Tage) ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz inkl. Flug - Preise auf Anfrage.
Hinweise:
  • Superior-Variante: Auch buchbar als Superior-Variante mit höherwertigeren Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse, z. T. höherwertigere Zimmerkategorie im selben Hotel.
  • Adelaide-Sydney: Diese Autotour kann auch in umgekehrter Richtung gebucht werden.
  • Mietwagen: Die angegebenen Preise beinhalten KEINEN Mietwagen, Infos siehe unten.
  • Flugpauschalreise: Diese Autotour wird auch inklusive Flug ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz angeboten - Preise auf Anfrage.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Reiseverlauf

1. Tag: Sydney – Murramarang Nationalpark
Nach Ihrem individuell gebuchten Aufenthalt in Sydney holen Sie heute Morgen Ihren Mietwagen ab und starten auf der Traumroute in Richtung Adelaide. Verlassen Sie Sydney in südliche Richtung, und durchqueren Sie den zweitältesten Nationalpark der Welt, den Royal Nationalpark. Die Route führt via Kiama, einen Küstenort mit interessanten „Blowholes“, durch die das Meer mit Macht Wasserfontänen in den Himmel schießt. In der Jervis Bay-Region sollten Sie sich den weißen Sandstrand Hyams Beach sowie den Naturstrand Greenpatch ansehen. 2 Nächte im Murramarang Nationalpark. Ca. 274 km.
Standard: NRMA Murramarang Beachfront Holiday Resort, Zimmerkategorie Garden Villa (gehobene Mittelklasse)
Superior: NRMA Murramarang Beachfront Holiday Resort, Zimmerkategorie Beach Villa (gehobene Mittelklasse)

2. Tag: Murramarang Nationalpark
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um den schönen Nationalpark zu erkunden. Der nahe gelegene Pebbly Beach eignet sich gut zum Schwimmen und für Spaziergänge. Bekannt ist er auch für seine Kängurus, die gerne an den Strand gehen, und durchaus auch ein Bad im Meer nehmen.

3. Tag: Murramarang Nationalpark - Canberra
Die Route führt Sie durch faszinierende Landschaften und kleine Orte ins Inland, in Richtung Canberra, der Hauptstadt Australiens. Auf Ihrem Weg passieren Sie unter anderem auch Lake George, dessen Wasserquelle bis heute nicht bekannt ist. Danach erreichen Sie die australische Hauptstadt und können den Nachmittag nutzen, die Attraktionen der Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Eine Nacht in Canberra. Ca. 162 km
Standard: Mercure Canberra (gehobene Mittelklasse)
Superior: Hotel Kurrajong Canberra (gehobene Mittelklasse)

4. Tag: Canberra - Jindabyne
Sie verlassen Australiens Hauptstadt in südlicher Richtung auf dem Monaro Highway nach Cooma, das wie Ihr heutiger Übernachtungsort Jindabyne als Ausgangspunkt für die Snowy Mountains gilt.Sie fahren weiter nach Süden in den Kosciuszko Nationalpark, den größten Nationalpark in New South Wales. 2 Nächte in Jindabyne. Ca. 180 km
Standard: Discovery Park Jindabyne, Zimmerkategorie Superior Cabin (gehobene Mittelklasse)
Superior: Discovery Park Jindabyne, Zimmerkategorie Deluxe Cabin (gehobene Mittelklasse)

5. Tag: Kosciuszko Nationalpark
Nutzen Sie den heutigen Tag um die traumhafte Natur des Nationalparks zu entdecken. Wanderungen oder Mountainbike-Touren sollten im australischen Sommer auf Ihrer To Do Liste stehen, im Winter tummeln sich rund um den höchsten Berg Australiens die Ski- und Snowboardfahrer. Der Mount Kosciusko bietet mit 2228 m ein für Australien außergewöhnliches hochalpines Klima mit entsprechender Vegetation.

6. Tag: Jindabyne - Bairnsdale
Die heutige Etappe führt Sie zurück an die Küste und nach Victoria, bevor Sie am heutigen Stopp Bairnsdale ankommen. Das kleine Städtchen ist ein guter Ausgangspunkt für die Gippsland Lakes, ein großes Netzwerk aus Seen und Lagunen. Eine Nacht in Bairnsdale. Ca. 448 km
Standard/Superior: The Riversleigh (Mittelklasse)

7. Tag: Bairnsdale - Wilsons Promontory Nationalpark
Heute Morgen lohnt sich ein kurzer Ausflug nach Raymond Island, in nur 5 Minuten mit der Personenfähre erreichbar, wo eine große Population von Koalas lebt. Starten Sie auf dem Princess Highway, um dann weiter über den South Gippsland Highway durch Woodside und Yarram zu fahren, bevor Sie entlang der Foster-Promontory Road den Wilsons Promontory Nationalpark erreichen. Sie übernachten für zwei Nächte direkt im Herzen des Nationalparks, wo Sie am Abend sicher Wombats und andere Australier sehen. Tipp: Kaufen Sie Verpflegung vor Ihrem Aufenthalt im Wilsons Promontory Nationalpark ein, da der Kiosk vor Ort lediglich eingeschränkt geöffnet ist und der nächste Supermarkt ca. 37 km vor dem Nationalpark liegt. Ca. 250 km
Standard/Superior: Tidal River Units
Hinweis: Die Unterkunft im Wilsons Promontory Nationalpark, die Tidal River Cabins, sind gut ausgestattete Selbstversorger-Hütten. Verpflegung sollte selbst mitgebracht werden, da die Möglichkeiten im Park begrenzt sind.

8. Tag: Wilsons Promontory Nationalpark
Nutzen Sie den Tag zu Ihrer freien Verfügung, um die Natur des Wilsons Promontory Nationalparks durch Wanderungen und Tierbeobachtungen zu erkunden. Entdecken Sie fantastische Küstenlandschaften und halten Sie Ausschau nach Kängurus, Wombats und Emus.

9. Tag: Wilsons Promontory Nationalpark - Anglesea
Am Morgen verlassen Sie den Wilsons Promontory Nationalpark über den Fish Creek. Sie passieren die Mornington Halbinsel, die für gute Restaurants und lokale Weingüter bekannt ist. In Sorrento werden Sie an Bord Ihrer Fähre nach Queenscliff gehen. Nach Ihrer Ankunft reisen Sie weiter entlang der Küstenstädte Queenscliff und Torquay bis nach Anglesea. Dort angekommen sollten Sie die frei lebenden Kängurus auf dem Golfplatz besuchen (ca. AUD 10 für eine kurze Tour). Eine Nacht in Anglesea. Ca. 300 km.
Standard: Great Ocean Road Resort, Zimmerategorie Studio Suite (gehobene Mittelklasse)
Superior: Great Ocean Road Resort, Zimmerkategorie One Bedroom Apartment (gehobene Mittelklasse)

10. Tag: Great Ocean Road - Port Fairy
Entlang der viktorianischen Küste passieren Sie Lorne und Apollo Bay. Der Höhepunkt Ihrer heutigen Strecke ist die Küstenstraße Great Ocean Road. Besuchen Sie die weltweit berühmten Felsformationen Twelve Apostles, Loch Ard Gorge und London Bridge. Sie erreichen nun Port Fairy, ein kleines historisches Fischerdorf am Ende der Great Ocean Road. Eine Nacht in Port Fairy. Ca. 258 km
Standard: Merrijig Inn (Mittelklasse)
Superior: Oscars Waterfront Boutique Hotel (gehobene Mittelklasse)

11. Tag: Port Fairy – Robe
Die Weiterfahrt führt über den Princess Highway durch Mount Gambier, das von Kraterseen vulkanischen Ursprungs, wie dem Blue Lake, umgeben ist, nach Robe. Entdecken Sie den historischen Badeort Robe. Faulenzen Sie am langen Strand oder gönnen Sie sich frische Meeresfrüchte und andere lokale Produkte. Eine Nacht in Robe. Ca. 289 km
Standard: Best Western Melaleuca Motel (Mittelklasse)
Superior: Robe House (Mittelklasse)

12. Tag: Robe – Kangaroo Island
Von Robe aus geht es via Victor Harbour nach Cape Jervis, wo Sie mit der Fähre inklusive Mietwagen in 45 Minuten nach Penneshaw auf Kangaroo Island übersetzen werden. Eine Nacht in Penneshaw auf Kangaroo Island. Ca. 400 km + 45 Min. Fähre
Standard: Seafront Kangaroo Island, Zimmerkategorie Sorrento Room (Mittelklasse)
Superior: Seafront Kangaroo Island, Zimmerkategorie Seafront Room (Mittelklasse)

13. Tag: Kangaroo Island
Zunächst ziehen Sie in das Kangaroo Island Wilderness Resort um. Sie haben genügend Zeit, um das faszinierende Kangaroo Island auf eigene Faust zu entdecken. Im Flinders Chase Nationalpark beobachten Sie Kängurus, Koalas und bunte Vögel. Bewundern Sie die Remarkable Rocks, eine einmalige Felsformation direkt am Ozean. Beim Admirals Arch lebt eine Kolonie neuseeländischer Pelzrobben, in Seal Bay sehen Sie australische Seelöwen. Eine Nacht auf Kangaroo Island.
Standard: Kangaroo Island Wilderness Resort, Zimmerkategorie: Courtyard Suite (Mittelklasse)
Superior: Kangaroo Island Wilderness Resort, Zimmerkategorie: Spa Suite (Mittelklasse)

14. Tag: Kangaroo Island – Adelaide
Von Kangaroo Island aus geht es mit der Fähre zurück nach Cape Jervis. Über die McLaren Vale Region fahren Sie weiter in die Hauptstadt Südaustraliens, ins beschauliche Adelaide. Viele Parks und nahe beieinander liegende und damit leicht erreichbare Sehenswürdigkeiten wie der bunte Adelaide Central Market prägen das Gesicht der Millionenstadt. Eine Nacht in Adelaide. Ca. 264 km
Standard: Mercure Grosvenor Hotel (Mittelklasse)
Superior: Majestic Roof Garden Hotel (gehobene Mittelklasse)

15. Tag Adelaide:
Die Autoreise endet mit dieser Übernachtung. Rückgabe des separat gebuchten Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

Hotel-/Programmänderungen vorbehalten!


Leistungen inklusive

Autotour:

  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 14 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse
  • Fährüberfahrt nach Kangaroo Island (mit Mietwagen)
  • Digitaler Reiseführer
  • Routenbeschreibung

Termine

April 2020 - März 2021

Autotour:

täglich ab Sydney bzw. Adelaide, 01.04.2020 - 31.03.2021

Hinweis Preise:

Preise für Ostern, Weihnachten und Veranstaltungsterminen auf Anfrage. Verfügbarkeiten bei Hotels, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Preise für Kinder im Zimmer der Eltern auf Anfrage.


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

01.04.2020 - 30.04.2020 € 1263
01.05.2020 - 30.06.2020 € 1235
01.07.2020 - 01.11.2020 € 1537
02.11.2020 - 31.03.2021 € 1372

01.04.2020 - 30.04.2020 € 2355
01.05.2020 - 30.06.2020 € 2299
01.07.2020 - 01.11.2020 € 2901
02.11.2020 - 31.03.2021 € 2575

01.04.2020 - 30.04.2020 € 1434
01.05.2020 - 30.06.2020 € 1359
01.07.2020 - 01.11.2020 € 1720
02.11.2020 - 31.03.2021 € 1453

01.04.2020 - 30.04.2020 € 2652
01.05.2020 - 30.06.2020 € 2504
01.07.2020 - 01.11.2020 € 3224
02.11.2020 - 31.03.2021 € 2692

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Der Flug & Reisecenter Heilbronn wird als "Aussie Specialist" von Australia Tourism empfohlen! Hier erhalten Sie fachkompetente Beratung!

Weitere Mietwagenrundreisen liegen uns vor...


Informationen / Ergänzungen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge nach/ab Australien
  • Mietwagen, Versicherungen, Straßen-/Parkgebühren, Kraftstoff
  • Fakultative Ausflüge
  • Eintrittsgelder
  • Weitere Mahlzeiten und persönliche Ausgaben

Hinweise:

  • Unterkunft Wilsons Promontory Nationalpark: Die Unterkunft im Wilsons Promontory Nationalpark, die Tidal River Cabins, sind gut ausgestattete Selbstversorger-Hütten. Verpflegung sollte selbst mitgebracht werden, da die Möglichkeiten im Park begrenzt sind.
  • Eco Pack: Vor Ort erhalten Sie von der örtlichen Agentur des Veranstalters ein Eco Pack, das eine wiederverwendbare Trinkflasche und Einkaufstasche enthält. Des Weiteren wird in Ihrem Namen eine Spende an ein Projekt zur klimaneutralen Aufforstung geleistet.
  • Adelaide-Sydney: Diese Autotour kann auch in umgekehrter Richtung, von Adelaide nach Sydney, gebucht werden und entspricht der Reise lt. obenstehendem Reiseverlauf in umgekehrter Richtung.
  • Zimmerbezug bei Ankunft: Die Ankunft in Sydney bzw. Cairns kann früh morgens erfolgen. Das Hotelzimmer steht jedoch erst ab ca. 15 Uhr zur Verfügung, bei früherem Bezug muss eine Zusatznacht gebucht werden.

Mietwagen:

Bitte Mietwagen separat, je nach gewünschter Kategorie, dazu buchen – z. B. Avis Mietwagen zur Tour zu Sonderraten inklusive GPS, Bsp.: SYD00 ADL00 88 AU (B1).. Informationen und Preise auf Anfrage.

Informationen Flüge:

Frankfurt-Sydney/Adelaide-Frankfurt (oder umgekehrt) in der gewählten Flugklasse z.B. mit Qantas. Preise für die Flugpauschalreise sind auf Anfrage.

Flug in Business Class:

Auch buchbar als Variante mit Business-Class Flügen auf der Langstrecke (Inlandsflüge in Australien in der Economy Class) - Preise auf Anfrage.

Allgemeine Hinweise des Veranstalters:

  • Individuell, aber organisiert: Durch unsere langjährige Erfahrung sorgen wir für eine perfekte Vorbereitung. Unsere Autoreisen bieten ein hohes Maß an Flexibilität; Änderungswünsche zu Reiseverlauf oder Hotelauswahl nehmen wir gerne entgegen. Wir planen die Route und Sie teilen sich Ihren Tag selbst ein. Unterkünfte in oder in der Nähe der Nationalparks sind stark nachgefragt und speziell in den Hauptreisemonaten (November-März) schnell ausgebucht, sodass Hoteländerungen notwendig sein können und die im Reiseverlauf ausgeschriebenen Mahlzeiten evtl. entfallen.
  • Der Mietwagen zur Tour: Unsere Mietwagenempfehlung zur Tour, z. B. mit unserem Partner Avis, bietet Ihnen den Mietwagen zur Tour zu Sonderraten inklusive GPS im Paket B sowie i.d.R. Einweggebühr (wo möglich). Zudem haben Sie immer die Wahl zwischen den verschiedenen Mietwagenpaketen: Paket A, B oder C. Weitere Informationen zu unseren Mietwagenanbietern erhalten Sie auf Anfrage. Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren in Hotels nicht inklusive sind und in den Städten und touristischen Zentren hoch sein können.
  • Reiseunterlagen/Kilometer: Jeder Tag wurde von uns detailliert vorbereitet, Streckenplanung und Übernachtungen wurden sorgfältig geplant. Sie erhalten einen individuellen Reiseverlauf mit Ihren Unterlagen, der Tipps zu Ausflügen und Attraktionen enthält. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den ausgeschriebenen Kilometerangaben um Direktverbindungen handelt; sie differieren naturgemäß analog der von Ihnen besuchten Attraktionen. Es kann daher auch vorkommen, dass die Kilometerangaben im Reiseverlauf, den Sie mit den Reiseunterlagen erhalten, abweichen.
  • Routen/Ansprechpartner: Generell kann es zu witterungsbedingten Einschränkungen bzw. Schließungen bestimmter Straßen und Pässe kommen. Für diesen Fall erhalten Sie mit Ihrem Reiseverlauf bzw. vor Ort Informationen über eine alternative Streckenführung. Sollten vor Ort einmal unerwarteter Weise Probleme oder Fragen aufkommen, so stehen Ihnen die Mitarbeiter unserer Agentur, auf Wunsch auch deutschsprachig, mit Rat und Tat zur Seite.
  • Beginn und Ende der Reise: Es bietet sich an, nach Ihrer persönlichen Zeitplanung einige Nächte am Start- und Zielort separat zu buchen. Wichtig: Mietwagenpreise werden pro 24 Stunden berechnet. Bitte buchen Sie Ihren Mietwagen zur Tour individuell und passend zu Ihren Verlängerungsnächten vor bzw. nach der Reise hinzu.

Hinweise Preise:

  • Bei Reisen über Weihnachten/Silvester oder an Veranstaltungsterminen fallen ggf. Aufpreise an.
  • Verfügbarkeiten bei Flug und Hotels, Saisonzuschläge, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Team Verkauf
E-Mail-Adresse: online@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259120

Das könnte Sie ebenfalls interessieren