Autotour - Idyllisches Südengland

Blühende Wiesen, Moorlandschaften, schroffe Küstenformationen, reetgedeckte Cottages, Burgen, frühzeitliche Stätten und imposante Gebäude: All das finden Sie in dieser abwechslungsreichen Region im Südwesten Englands! Und das Beste ist – Sie gestalten den Tag ganz nach Ihrem Geschmack und Interesse!

Höhepunkte dieser Reise:

  • abwechslungsreiche Landschaften im Südwesten
  • Stonehenge
  • Römische Bäder in Bath
  • Erlebnisgarten "Eden Project"
  • Ferienort Bournemouth
  • Grafschaften Devon und Cornwall

Diese Rundreise wird in folgenden Varianten angeboten:

  • B&B: 8 Tage Autotour ab Bath/bis Bournemouth, Unterkunft: B&B.
  • Hotel: 8 Tage Autotour ab Bath/bis Bournemouth, Unterkunft: Hotel.

Hinweise:

  • 10-Tage-Tour: Diese Tour wird auch als 10-Tage-Tour angeboten. Informationen und Preise auf Anfrage.
  • Flüge/Fähre/Mietwagen: Gerne vermitteln wir ihnen die Flüge/Fähre/Mietwagen zu dieser Autotour zu tagesaktuellen Preisen. Fragen Sie uns!

Reiseverlauf

1. Tag: Bath
Individuelle Anreise über Bristol (ca. 20 km) oder London Heathrow (ca. 175 km) nach Bath. Je nach Ankunftszeit können Sie die wunderschöne Kurstadt mit einer heißen Thermalquelle (der einzigen Englands) bei einem entspannten Bummel erkunden oder eine Stadtrundfahrt in einem der Hop-on Hop-off Busse machen (inklusive). Übernachtung in der Region Bath (Verlängerungsnächte nach der Autotour sind optional buchbar).

2. Tag: Bath – Bideford
Vormittags setzen Sie die Stadtbesichtigung Baths fort (falls Sie die Hop-on Hopoff-Stadtrundfahrt am Ankunftstag nicht gemacht haben, können Sie diese heute machen). Danach fahren Sie in südwestlicher Richtung zu Ihrem Etappenziel Bideford. Unterwegs lohnt es sich z.B. dem kleinen Städtchen Wells einen Besuch abzustatten. Ganz in der Nähe liegt auch der Ort Glastonbury mit den berühmten Ruinen der Abtei. Alternativ ist ein Besuch des Örtchens Cheddar, das nicht nur für seinen Käse, sondern auch für seine Höhlen bekannt ist, empfehlenswert. Auf Ihrem Weg in Richtung Nord-Devon können Sie den Exmoor Nationalpark mit seiner spektakulären Landschaft durchqueren. Übernachtung in der Region Bideford. Ca. 220 km/ca. 3,5 Std. (F)

3. Tag: Bideford – Penzance
Entlang der Küste fahren Sie weiterhin in Richtung Südwesten. Unterwegs lohnt ein Besuch des malerischen Örtchens Clovelly. Der Ort inspirierte viele Schriftsteller zu ihren Romanen, unter anderem den bekannten Kinderbuchautor Charles Dickens. Als Kontrast zu dem oft geschäftigen Clovelly bieten sich die Klippen des einige Kilometer entfernten Hartland Points an. Auf dem weiteren Weg haben Sie die Gelegenheit, Abstecher zu einladenen Buchten, kleinen Fischerdörfern und atemberaubenden Steilküsten zu unternehmen, z.B. nach Tintagel (der Legende nach steht hier die Burg von König Artus) oder Newquay, dem bekanntesten Badeort an der Küste. Tagesziel ist Ihre Unterkunft in der Region Penzance (2 Nächte). Ca. 170 km/ca. 2,5 Std. (F)

4. Tag: Cornwalls Südwesten, Land’s End, St. Ives
Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, Cornwalls Südwesten zu erkunden. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch des kleinen Ortes Marazion mit dem berühmten Fotomotiv des St. Michael's Mount? Südlich von Penzance lädt der reizvolle Fischerhafen Mousehole zu einem kleinen Bummel ein. Oder fahren Sie vorbei an Land’s End, dem westlichsten Punkt des englischen Festlands nach St. Ives, einst Fischerei- und Zinnhafen, und heute Künstlerstädtchen mit vielen Galerien und Ausstellungen. Spannend wird es auf den Spuren der Vergangenheit beim Erkunden einiger der unzähligen Steinkreise bzw. -gräber in der Region. Ca. 50 km/ca. 1,5 Std. (F)

5. Tag: Penzance – Exeter
Auf dem Weg nach Exeter haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher zu malerischen Hafenstädtchen wie Polperro oder Loe zu unternehmen oder die modernen Gärten des „Eden Project” mit den weltgrößten Gewächshäusern zu besichtigen (inklusive). Auf dem Gartengelände befinden sich ca. 100.000 Pflanzen aus ca. 5.000 Arten. Alternativ können Sie die faszinierenden Gärten Trebah Gardens bei Falmouth besuchen. Danach geht die Weiterfahrt in den einzigartigen, zum großen Teil mit Moor und Heide bedeckten, wunderschönen Dartmoor Nationalpark und nach Exeter, die schöne Hauptstadt der Grafschaft Devon. Übernachtung in der Region Exeter. Ca. 230 km/ca. 3,5 Std. (F)

6. Tag: Exeter – Bournemouth
Sie können vor der Weiterfahrt die berühmte Kathedrale von Exeter besichtigen. Anschließend geht es weiter über Dorchester zur Isle of Purbeck und entlang der Jurassic Coast. Die Jurassic Coast gibt bis heute Fossilien frei und steht auf der Welterbeliste der UNESCO. Ihr Wahrzeichen ist die riesige Kalksteinfelsbrücke Durdle Door, eine beliebte Kulisse für Filmszenen und Musikvideos. Das Etappenziel ist Bournemouth/Umgebung (2 Nächte). Ca. 140 km/ca. 3 Std. (F)

7. Tag: Stonehenge/Salisbury
Der heutige Tag bietet einige Gestaltungsmöglichkeiten – zu den Höhepunkten sollten allerdings die Steinkreise von Stonehenge, dem wohl berühmtesten prähistorischen Monument Großbritanniens, sowie die traditonelle Marktstadt Salisbury mit ihrer eindrucksvollen Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert zählen! Alternativ können Sie den New Forest Nationalpark besuchen, einst der beliebteste Jagdplatz der normannischen Könige und heute der perfekte Ort für Wanderungen und Spaziergänge. Ca. 130 km/ca. 2,5 Std. (F)

8. Tag: Bournemouth
Individuelle Abreise (Verlängerungsnächte nach der Autotour sind optional buchbar). Flughafen Bristol (ca. 120 km), London Heathrow (ca. 150 km). (F)

Änderungen des Reiseverlaufs und/oder der Unterkünfte vorbehalten.

Abkürzungen:

F = Frühstück


Leistungen inklusive

Autotour:

  • 7 Nächte in privaten Gästehäusern (B&B) bzw. in landestypischen Mittelklassehotels (Hotel) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC. Infos siehe unten.
  • 7x Frühstück (F)
  • Stadtrundfahrt in Bath
  • 1x Eintritt für den Erlebnisgarten "Eden Project"
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen

Termine

Reisetermine 2018

Autotour:

täglich, vom 02.01.18 - 23.12.18

Hinweis Preise:

Preise für Osten und Weihnachten auf Anfrage. Verfügbarkeiten bei den Unterkünften, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Preise für Kinder im Zimmer der Eltern auf Anfrage.


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

02.01.2018 - 31.03.2018 € 385
01.04.2018 - 30.06.2018 € 409
01.07.2018 - 31.08.2018 € 425
01.09.2018 - 31.10.2018 € 409
01.11.2018 - 23.12.2018 € 385

02.01.2018 - 31.03.2018 € 515
01.04.2018 - 30.06.2018 € 535
01.07.2018 - 31.08.2018 € 549
01.09.2018 - 31.10.2018 € 535
01.11.2018 - 23.12.2018 € 515

02.01.2018 - 31.03.2018 € 529
01.04.2018 - 30.06.2018 € 559
01.07.2018 - 31.08.2018 € 579
01.09.2018 - 31.10.2018 € 559
01.11.2018 - 23.12.2018 € 529

02.01.2018 - 31.03.2018 € 795
01.04.2018 - 30.06.2018 € 825
01.07.2018 - 31.08.2018 € 849
01.09.2018 - 31.10.2018 € 825
01.11.2018 - 23.12.2018 € 795

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Flug, Fähre, Mietwagen:
Herr Gundelfinger berät Sie gerne wegen der Anreise (per Flug oder Fähre), des Fahrzeugs und evtl. Anschlussprogramme.


Informationen / Ergänzungen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise nach England (Flug, Fähre)
  • ggf. Parkgebühren
  • Mietwagen
  • Ausflüge und Eintrittsgelder.

Ihre Unterkünfte:

Die Unterbringung erfolgt in verschiedenen Hotels bzw. Gästehäusern (B&B) in der jeweiligen Region. Die Unterkünfte können sich in einem Umkreis von ca. 50 km zu den angegebenen Orten befinden und liegen bei der Kategorie B&B teilweise ländlich, außerhalb der Ortschaften.

Extra:

1 x Stadtrundfahrt in Bath und 1 x Eintritt für den Erlebnisgarten „Eden Project“ pro Vollzahler/Aufenthalt inklusive.

10-Tage-Tour (Preise auf Anfrage):

So viel zu sehen und so wenig Zeit? Kein Problem – bei dieser Variante stehen Ihnen 2 Tage mehr für eigene Erkundungen zur Verfügung. Der Reiseverlauf entspricht der 8 Tage/7 Nächte Variante, jedoch verbringen Sie die 1. und 2. Nacht in der Region Bath und die 3. und 4. Nacht in der Region Bideford.

1. Tag: Bath
Individuelle Anreise nach Bath Siehe auch 1. Tag bei „8 Tage/7 Nächte“. 2 Nächte (Verlängerungsnächte vor der Autotour sind optional buchbar). (F)

2. Tag: Bath
Wir empfehlen einen entspannten Tag in Bath mit einem Bummel durch die Einkaufsstraße oder mit einer Stadtrundfahrt (inklusive). (F)

3. Tag: Bath – Bideford
Siehe 2. Tag bei „8 Tage/7 Nächte“.

4. Tag: Nordküste
Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, um die wunderschöne Nordküste zu erkunden. Sie können z.B. eine Schiffstour zur kleinen Insel Lundy Island machen. Die Insel ist ein Vogelschutzgebiet und eignet sich hervorragend zum Wandern. Eine weitere Möglichkeit ist der Besuch des im Privatbesitz befindlichen Fischerdorfes Clovelly. Genießen Sie das autofreie Idyll, in dem die Zeit stehen geblieben ist. Ca. 50 km/ca. 1 Std. (F)

5.-10. Tag:
Siehe 3.-8. Tag bei „8 Tage/7 Nächte“

Preise auf Anfrage.

Kilometerangaben & Dauer:

Bitte beachten Sie, dass alle genannten km-Angaben ca.-Angaben sind und sich auf die genannten Reiseverläufe beziehen. Diese können Sie individuell und ganz flexibel nach Ihren persönlichen Reisevorstellungen variieren. Bei der angegebenen Dauer hinter den Tageskilometern handelt es sich um reine Fahrzeiten.

Fähre, Flug & Mietwagen:

Fragen Sie uns nach aktuellen Sonderangebote für Flüge, Fähren und/oder Mietwagen zu dieser Autotour. Weitere Informationen & Buchung bei


Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Herr Gundelfinger
E-Mail-Adresse: gundelfinger@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259121