Erlebnis Mittelerde

Autotour Neuseeland: Seitdem Neuseelands Landschaften in den "Herr der Ringe" und "Hobbit" Filmen präsentiert wurden, kennt man sie als Mittelerde. Hier treffen Sie auf die atemberaubende Magie der Ländereien von Auenland, Lothlorien und Bruchtal. Tauchen Sie ein in die Filmkulisse.

Höhepunkte:

  • Hobbiton Movie Set Tour
  • Tongariro Nationalpark mit "Mordor" Filmkulisse
  • Maori-Kultur in Rotorua
  • Auf den Spuren J. R. R. Tolkiens in Wellington und Glenorchy
  • Milford Sound Bootsfahrt mit atemberaubenden Aussichten auf das mystische Fiordland
  • Besuch der Glühwürmchen-Grotten in Waitomo
  • Unterbringung in ausgewählten 3 bis 4* Hotels

Diese Autoreise wird in folgender Variante angeboten:

  • Als Autotour (16 Tage) ab Auckland/bis Christchurch, Unterkunft: 3- bis 4-Sterne Hotels.
Hinweise:
  • Mietwagen: Die angegebenen Preise beinhalten keinen Mietwagen, Infos siehe unten.
  • Flüge: Gerne vermitteln wir ihnen separat die Flüge tagesaktuellen Preisen. Fragen Sie uns!
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Reiseverlauf

1. Tag: Auckland
Individuelle Anreise. Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um die größte Stadt Neuseelands zu entdecken.

2. Tag: Auckland – Waitomo – Matamata (ca. 280 km)
Durch eine grüne Hügellandschaft gelangen Sie zu den Waitomo Caves Kalksteinhöhlen, wo Sie auf viele leuchtende Glühwürmchen treffen. Ihr nächster Stopp ist „Hobbiton”. Erleben Sie Mittelerde hautnah, denn hier wurden sowohl „Der Herr der Ringe“ als auch „Der kleine Hobbit“ gedreht. Bei einer geführten Tour durch das Filmset tauchen Sie ein in die Welt von Frodo und Bilbo Beutlin. Sie übernachten heute auf einer typisch neuseeländischen Farm. (A)

3. Tag: Matamata – Rotorua (ca. 80 km)
Nach dem Frühstück führt Sie die Tagesetappe weiter nach Rotorua, gelegen auf dem Pazifischen Feuerring. Erkunden Sie das geothermische Gebiet und entdecken Sie die einzigartige Kultur der Maoris, Neuseelands Ureinwohner, bei einem Besuch der Te Puia Geysire und dem nationalen Institut für Maori Schnitzereien und Webereien. (F)

4. Tag: Rotorua – Taupo – Tongariro Nationalpark (ca. 215 km)
Fortsetzung Ihrer Reise in Richtung Süden via Lake Taupo, Neuseelands größtem See, zum Tongariro Nationalpark. Er gehört als eine von nur wenigen Stätten sowohl zum Weltnatur- als auch zum Weltkulturerbe. Die Hänge der drei Vulkane – Mount Ruapehu, Mount Tongariro und Mount Ngauruhoe – dienten als Filmkulisse für „Mordor“ in der Mittelerde Trilogie.

5. Tag: Tongariro Nationalpark – Wellington (ca. 330 km)
Nachdem Sie den Tongariro Nationalpark verlassen haben, führt die Route durchs Landesinnere der Nordinsel zu Neuseelands Hauptstadt – Wellington. Erleben Sie dynamisches Stadtleben, kulturelle und geschichtliche Sehenswürdigkeiten gepaart mit eindrucksvoller Natur.

6. Tag: Wellington
Heute geht es wieder auf die Spuren der Hobbits: Sie besuchen einige Drehorte in der Umgebung Wellingtons und genießen dabei auch einen “Morning Tea“ unter den elbischen Bäumen von „Rivendell“. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch der Weta Cave, ein Minimuseum mit Filmrequisiten.

7. Tag: Wellington – Picton – Nelson (ca. 210 km)
Abgabe des Mietwagens am Hafenterminal in Wellington. Fährüberfahrt zur Südinsel mit Ankunft in Picton, wo Sie Ihren neuen Mietwagen in Empfang nehmen. Weiterfahrt nach Nelson.

8. Tag: Nelson – Abel Tasman Nationalpark – Nelson (ca. 125 km)
Heute steht eine Bootstour im weltberühmten Abel Tasman Nationalpark auf dem Programm. Lassen Sie sich von den goldenen Stränden und dem kristallklaren Wasser der zahlreichen Buchten verzaubern, bevor es zurück nach Nelson geht.

9. Tag: Nelson – Punakaiki – Hokitika (ca. 350 km)
Die heutige Etappe führt Sie zunächst zur rauen Westküste, die spektakuläre Blicke auf die wilden Strände und das stürmische Tasmanische Meer bietet. Punakaiki ist bekannt für seine Pancake Rocks (Pfannkuchen Felsen) und seine Blowholes - Herzstücke des Paparoa Nationalparks. Die Westküste ist auch bekannt für ihren Greenstone (neuseeländische Jade). In Hokitika können Sie in der Jade Factory zusehen, wie der Greenstone verarbeitet wird.

10. Tag: Hokitika – Fox Glacier (ca. 160 km)
Sie treffen auf die Südlichen Alpen, die abrupt zu einer Höhe von bis zu 3500 m aufsteigen. Der Franz-Josef und Fox-Gletscher reichen hinauf bis zu einer Höhe von 250 m über dem Meeresspiegel, was in dieser Klimazone einzigartig ist.

11. Tag: Fox Glacier – Queenstown (ca. 330 km)
Sie lassen heute die Westküste hinter sich und fahren durch die Hügel und Täler des Haast Passes zu den Seen Wanaka, Hawea oder Dunstan, die Drehorte von „Misty Mountains“. Das „Ford of Bruinen“ finden Sie im historischen Goldgräberstädtchen Arrowtown, ca. 20 Minuten nördlich von Queenstown. Beenden Sie den Tag mit einem Rundgang durch Queenstown.

12. Tag: Queenstown
Das von Bergen umgebene Queenstown ist spannend, anspruchsvoll und landschaftlich traumhaft gelegen. Hier können Sie jegliche Art von Abenteuer erleben, einschließlich Bungy, Jetski, Reiten und Rafting. Am Vormittag besuchen Sie bei einer „Glenorchy Safari“ (englisch geführte Tour) atemberaubende Landschaften und zahlreiche Drehorte wie beispielsweise „Isengard“.

13. Tag: Queenstown – Milford Sound – Te Anau (ca. 170 km)
Der Milford Sound gehört zu den landschaftlich spektakulärsten Attraktionen Neuseelands. Erleben Sie das Wahrzeichen des Milford Sound, den beeindruckenden Mitre Peak vom Schiff aus. Mit ein wenig Glück begegnen Ihnen auch Robben, Delfine oder Pinguine.

14. Tag: Te Anau – Dunedin (ca. 290 km)
Auf der Fahrt nach Dunedin präsentieren sich Ihnen tiefe Flüsse, üppige Felder und Naturparks. Dunedin ist geprägt von viktorianischer Architektur des 19. Jahrhunderts. Damals wurden keine Kosten und Mühen gescheut und noch heute können Sie die historischen Gebäude, imposanten Kirchen, Paläste und reich verzierten Häuser bewundern.

15. Tag: Dunedin – Christchurch (ca. 360 km)
Auf dem Weg nach Norden empfehlen wir einen Stopp in Oamaru, wo Sie eine Kolonie von Zwergpinguinen beobachten können (fakultativ). Ein absolutes Muss auf dem Weg nach Christchurch ist ein Besuch der Moeraki Boulders. Der lange und flache Highway führt Sie dann weiter nach Christchurch, in die größte Stadt der Südinsel.

16. Tag: Christchurch
Heute endet Ihre Reise durch Mittelerde. Abgabe des Mietwagens. Rückflug oder individuelle Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels.

Änderungen von Route/Programm/Unterkünften vorbehalten.

Verpflegung: F = Frühstück, A = Abendessen


Leistungen inklusive

Autotour:

  • 14 Übernachtungen in Hotels
  • 1 Übernachtung auf einer Farm
  • Verpflegung lt. Routenverlauf
  • Eintritt Waitomo Caves
  • Hobbiton Movie Set Ausflug
  • Eintritt Te Puia in Rotorua
  • Halbtagestour "Ring" in Wellington
  • Fährüberfahrt Wellington - Picton (nur Passagiere)
  • Bootstour im Abel Tasman Nationalpark
  • Glenorchy Ausflug in Queenstown
  • Bootstour Milford Sound
  • Persönlicher Reisemanager (Fahrerhandbuch) mit GPS-Koordinaten und GPS-Gerät (gegen Kaution)

Termine

April 2019 - März 2020

Autotour:

täglich, 01.04.2019 - 16.03.2020

Hinweis Preise:

Preise für Ostern und Weihnachten auf Anfrage. Verfügbarkeiten bei Hotels, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Preise für Kinder im Zimmer der Eltern auf Anfrage.


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

01.04.2019 - 30.04.2019 € 1462
01.05.2019 - 31.08.2019 € 1435
01.09.2019 - 30.09.2019 € 1504
01.10.2019 - 31.10.2019 € 1601
01.11.2019 - 31.03.2020 € 1682

01.04.2019 - 30.04.2019 € 2333
01.05.2019 - 31.08.2019 € 2237
01.09.2019 - 30.09.2019 € 2409
01.10.2019 - 31.10.2019 € 2603
01.11.2019 - 31.03.2020 € 2737

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Diese kompakte Neuseeland Reise ist ideal, um sie z.B. mit einem Aufenthalt in Australien, der Südsee oder im Rahmen einer Weltreise zu kombinieren.


Informationen / Ergänzungen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Flüge nach/ab Neuseeland, private Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (außer lt. Routenverlauf), Mietwagen, Benzin, Eintrittsgelder, Straßen-, Nationalpark- und Parkgebühren, fakultative Ausflüge.

Unterkünfte:

  • Auckland: Grand Chancellor Hotel Auckland City 3+*
  • Matamata/Waikato Region: Farmaufenthalt
  • Rotorua: Ibis Rotorua 3*
  • Tongariro National Park: Chateau Tongariro 4*
  • Wellington: Ibis Wellington 3*
  • Nelson: Harbourside Motor Lodge Nelson 3+*
  • Hokitika: Beachfront Hokitika 3+*
  • Fox Glacier: Glenfern Villas 4*
  • Queenstown: Garden Court Suites & Apartments 3+*
  • Te Anau: Distinction Luxmore 3+*
  • Dunedin: Mercure Dunedin Leisure Lodge 3*
  • Christchurch: The Towers on the Park 3+*

Änderungen vorbehalten.

Mietwagen:

Zu dieser Rundreise ist die separate Buchung und Berechnung eines Mietwagens (z.B. aus dem Programm des Veranstalters) ab/bis Auckland erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie auf Grund der Flugzeiten mitunter das Fahrzeug einen Tag länger buchen müssen (24-Std.-Regel). Berücksichtigen Sie bei Ihrer gesamten Reiseplanung die Kilometerzahlen, die Sie am ersten bzw. letzten Tag der Rundreise zurücklegen müssen und räumen sich genügend Zeit ein.

Ihr eigenes Fahrerhandbuch zu ihrer Selbstfahrerreise:

Bei Buchung einer Selbstfahrerreise in Neuseeland erhalten Sie ein persönliches Fahrerhandbuch mit Insiderinformationen inklusive GPS-Gerät komplett kostenfrei!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Viel Wissenswertes über Land und Leute
  • Symbole zeigen, wo Sie Ihren persönlichen Interessen, z.B. Golfen oder Tauchen, nachgehen können
  • Keine nervenaufreibende Suche nach Ihrer Unterkunft
  • Regelmäßig aktualisierte Informationen zu Öffnungszeiten, Kontaktadressen und Veranstaltungen
  • Zusätzlich Experten-Tipps zu Sehenswürdigkeiten abseits asphaltierter Straßen bei Buchung eines Allradfahrzeugs über den Veranstalter.
  • Reisemanager und Leih-GPS-Gerät schon im Preis enthalten (Kautionshinterlegung für GPS-Gerät erforderlich).
  • Weitere Informationen erhalten Sie mit der Reisebestätigung

Hinweis Preise:

  • Bei Reisen über Weihnachten/Silvester oder an Veranstaltungsterminen fallen ggf. Aufpreise an.
  • Währungsschwankungen, sich ändernde Steuern/Gebühren sowie andere Einflüsse können den Preis dieses Angebotes verändern. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Team Verkauf
E-Mail-Adresse: online@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259120