Neuseeland zum Verweilen

Autoreise Neuseeland: Es erwartet Sie eine ausgedehnte Mietwagenreise, bei der an vielen Orten zwei Übernachtungen vorgesehen sind. Dadurch haben Sie genug Zeit, die abwechslungsreiche Landschaft und die unterschiedlichen Städte Neuseelands ausgiebig auf eigene Faust zu erkunden.

Highlights:
  • Auckland
  • Bay of Islands
  • Coromandel
  • Rotorua
  • Weinregion Napier
  • Wellington
  • Marlborough Sound
  • Punakaiki
  • Westland NP
  • Wanaka Lake
  • Fiordland NP
  • Doubtful Sound
  • Queenstown

Diese Autotour wird in folgenden Varianten angeboten:

  • Als Standard-Tour (23 Tage) ab Auckland/bis Christchurch.
  • Als Superior-Tour (23 Tage) ab Auckland/bis Christchurch.
  • Als Flugpauschalreise (26 Tage) ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz inkl. Flug und Mietwagen - Preise auf Anfrage.
Hinweise:
  • Sie haben die Wahl zwischen 2 Unterkunftskategorien:
    • Standard: Hotels, Motels und Bed & Breakfasts (zweckmäßig bis gehobene Mittelklasse)
    • Superior: Hotels (Mittelklasse und gehobene Mittelklasse)
  • Optional tägliches Frühstück: Diese Rundreise ist auch mit täglichem Frühstück gegen Aufpreis (auf Anfrage) buchbar.
  • Christchurch-Auckland: Diese Reise können Sie auch in umgekehrter Richtung buchen!
  • Mietwagen: Die angegebenen Preise beinhalten keinen Mietwagen. Dies ermöglicht ihnen die Buchung eines Fahrzeugs in ihrer Wunschkategorie. Gerne machen wir ihnen ein entsprechendes Angebot.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Reiseverlauf

1. Tag: Auckland
Ankunft und Übernahme des separat gebuchten Mietwagens am Flughafen. Fahrt zu Ihrem Hotel. Eine Nacht in Auckland.
Standard: Adina Apartment Hotel Britomart (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)
Superior: M´Social Hotel Auckland (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 5 Sterne)

2. Tag: Auckland - Bay of Islands
Sie fahren in Richtung Norden über Whangarei, der Hauptstadt des „winterlosen Nordens”. 3 Nächte in der Bay of Islands. Ca. 240 km
Standard: Scenic Hotel Bay of Islands (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)
Superior: Copthorne Hotel & Resort Bay of Islands (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

3. Tag: Bay of Islands
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben z. B. Gelegenheit zu einer Schifffahrt durch die Bay of Islands. Auch ein Tagesausflug zum Cape Reinga, dem nördlichsten Punkt Neuseelands, ist heute empfehlenswert. Nach dem Glauben der Maoris verlassen hier ihre Seelen nach dem Tod Neuseeland, um in ihre Heimat Hawaiki zurückzukehren.

4. Tag: Bay of Islands
Ein weiterer Aufenthaltstag in der Bay of Islands. Wie wäre es heute z. B. mit einem Besuch des Waitangi Treaty Grounds, in dem die Herrschaft Englands über Neuseeland geregelt und gleichzeitig den Maori alle Rechte britischer Bürger zugesichert wurde.

5. Tag: Bay of Islands - Auckland
Die Fahrt geht über den geschützten Waipoua Wald mit seinen beeindruckenden Kauri-Baumriesen zurück nach Auckland. Eine Nacht in Auckland. Ca. 360 km
Standard: Adina Apartment Hotel Britomart (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)
Superior: M´Social Hotel Auckland (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 5 Sterne)

6. Tag: Auckland - Coromandel-Halbinsel
Sie fahren heute zur Coromandel-Halbinsel, einer früheren Goldgräberstätte. Es erwarten Sie dort bizarre Berge vulkanischen Ursprungs und eine tief zerklüftete Küste. Eine Nacht auf der Coromandel-Halbinsel. Ca. 160 km
Standard: Pauanui Pines Motor Lodge (Mittelklasse)
Superior: Grand Mercure Puka Park Resort (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4,5 Sterne)

7. Tag: Coromandel-Halbinsel - Rotorua
Entweder Sie fahren über Tauranga nach Rotorua oder machen einen Abstecher nach Matamata, um das Hobbiton Filmset zu besichtigen (fakultativ). 2 Nächte in Rotorua. Ca. 370 km
Standard: Hotel Ibis Rotorua (Mittelklasse, Landeskat.: 3,5 Sterne)
Superior: Regent of Rotorua Boutique Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne Hotel)

8. Tag: Rotorua
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, Rotorua, ein Zentrum der Maori-Kultur, zu erkunden. Die Stadt liegt in einem einzigartigen Thermalgebiet. Der Eintritt in das Rainbow Springs Kiwi Encounter ist bereits für Sie inbegriffen. Hier erfahren Sie alles zu Neuseelands Nationaltier.

9. Tag: Rotorua - Napier
Über Taupo fahren Sie heute nach Napier. Die Stadt liegt direkt an der Hawkes Bay, dem ältesten Weinanbaugebiet Neuseelands, und wird wegen ihrer Architektur auch „Art Deco City“ genannt. Bestaunen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die besondere Architektur und begeben Sie sich auf eine kleine Zeitreise zurück in die 1930er Jahre. Eine Nacht in Napier. Ca. 230 km
Standard/Superior: Scenic Hotel Te Pania (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

10. Tag: Napier - Wellington
Sie fahren über Dannevirke und Masterton nach Wellington. Die kunstbegeisterte Hauptstadt Neuseelands ist Standort des Nationalmuseums Te Papa, in dem Sie interaktiv mehr über Kultur, Geschichte und Kunst Neuseelands erfahren können. 2 Nächte in Wellington. Ca. 330 km
Standard: Ibis Hotel Wellington (Mittelklasse)
Superior: Rydges Wellington (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)

11. Tag: Wellington
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Per Cable Car geht es in den Stadtteil Kelburn. Von hier aus genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt. Stärken Sie sich für einen ereignissreichen Tag und schlemmen Sie am Courtenay Place oder in der Cuba Street. Besuchen Sie den Botanischen Garten, eines der vielen Museen und Theater oder fahren Sie bei gutem Wetter zur Oriental Bay und relaxen an einem Sandstrand nahe der Stadt (alles fakultativ).

12. Tag: Wellington - Nelson
Am Hafenterminal von Wellington geben Sie Ihren Mietwagen ab. Danach setzen Sie mit der Fähre nach Picton über, wo Sie am Fährhafen einen neuen Mietwagen übernehmen. Weiterfahrt nach Nelson. 2 Nächte in Nelson. Ca. 110 km + Fähre 3,5 Std.
Standard: Grand Mercure Monaco (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)
Superior: Rutherford Hotel Nelson (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)

13. Tag: Nelson
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und kann z.B. für einen Ausflug in den Abel Tasman Nationalpark genutzt werden (fakultativ).

14. Tag: Nelson - Greymouth bzw. Punakaiki
Sie besuchen heute die berühmten „Pfannkuchenfelsen“ von Punakaiki. Eine Nacht in Greymouth bzw. Punakaiki. Ca. 300 km/260 km
Standard: Ashley Hotel Greymouth (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)
Superior: Punakaiki Resort (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

15. Tag: Greymouth bzw. Punakaiki - Franz Josef
Sie fahren über Hokitika nach Franz Josef. Der Ort befindet sich im Westland Nationalpark, der kontrastreiche Landschaftsformen bietet - imposante Gletscher, Regenwälder und Bergmassive. Eine Nacht in Franz Josef. Ca. 180/220 km
Standard: Scenic Hotel Franz Josef Glacier (Graham Wing) (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)
Superior: Scenic Hotel Franz Josef Glacier (Douglas Wing) (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

16. Tag: Franz Josef - Wanaka
Sie fahren über den Haast Pass nach Wanaka am gleichnamigen See, der zum Segeln und Fischen einlädt. 2 Nächte in Wanaka. Ca. 280 km
Standard: Oakridge Resort (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)
Superior: Edgewater Resort (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

17. Tag: Wanaka
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wanaka ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Mount Aspiring Nationalpark, in dem Sie wandern gehen können.

18. Tag: Wanaka - Te Anau
Sie fahren nach Te Anau, das ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Fiordland Nationalpark ist. 2 Nächte in Te Anau. Ca. 290 km
Standard: Kingsgate Hotel Te Anau (zweckmäßig, Landeskat.: 3 Sterne)
Superior: Distinction Te Anau Hotel & Villas (Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne)

19. Tag: Milford Sound
Der heutige Tag ist programmfrei. Auch der etwas weniger besuchte Doubtful Sound kann bei einem Tagesausflug per Boot erkundet werden. Während der Bootstour können Sie die traumhaften, steilen Berghänge, grüne Buchten und das tiefblaue Wasser erleben.

20. Tag: Te Anau - Queenstown
Entlang des Wakatipu Sees, Neuseelands drittgrößtem See, geht es heute weiter nach Queenstown. 2 Nächte in Queenstown. Ca. 410 km
Standard: Heartland Hotel Queenstown (zweckmäßig, Landeskat.: 3 Sterne)
Superior: The Heritage Queenstown (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)

21. Tag: Queenstown
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Queenstown bietet abwechslungsreiche Aktivitäten wie z. B. eine Bootsfahrt mit dem Dampfschiff „Earnslaw“ oder Jetbootfahrten (alles fakultativ).

22. Tag: Queenstown - Christchurch
Vorbei am Lake Tekapo fahren Sie heute nach Christchurch. Eine Nacht in Christchurch. Ca. 570 km
Standard: Heartland Hotel Cotswold (Mittelklasse, Landeskat.: 3,5 Sterne)
Superior: Rydges Latimer Christchurch (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne)

23. Tag: Christchurch
Die Mietwagenreise endet heute. Abgabe des separat gebuchten Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.


Leistungen inklusive

Autotour:

  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 22 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels, Motels und Bed & Breakfasts der gebuchten Kategorie:
    • Standard: zweckmäßig bis gehobene Mittelklasse
    • Superior: Mittelklasse und gehobene Mittelklasse
  • Fähre Wellington – Picton (Personen)
  • Eintritt Rainbow Springs Nature Park mit Kiwi Hatchery Tour (englischsprachig)
  • Digitaler Reiseführer
  • Routenbeschreibung

Termine

April 2020 - März 2021

Autotour:

täglich, 01.04.2020 - 31.03.2021

Hinweis Preise:

Preise für Ostern und Weihnachten auf Anfrage. Verfügbarkeiten bei Hotels, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Preise für Kinder im Zimmer der Eltern auf Anfrage.


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

01.04.2020 - 30.04.2020 € 1643
01.05.2020 - 15.09.2020 € 1471
16.09.2020 - 16.11.2020 € 1802
17.11.2020 - 31.03.2021 € 1874

01.04.2020 - 30.04.2020 € 3153
01.05.2020 - 15.09.2020 € 2757
16.09.2020 - 16.11.2020 € 3472
17.11.2020 - 31.03.2021 € 3622

01.04.2020 - 30.04.2020 € 2112
01.05.2020 - 15.09.2020 € 1859
16.09.2020 - 16.11.2020 € 2404
17.11.2020 - 31.03.2021 € 2492

01.04.2020 - 30.04.2020 € 4102
01.05.2020 - 15.09.2020 € 3600
16.09.2020 - 16.11.2020 € 4674
17.11.2020 - 31.03.2021 € 4859

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Flugpauschalreise: Diese Autotour wird auch als Flugpauschalreise inklusive Flügen und Mietwagen angeboten!


Informationen / Ergänzungen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge ab/bis Deutschland
  • Mietwagen, Versicherungen, Straßen-/Parkgebühren, Kraftstoff
  • Fakultative Ausflüge
  • Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben

Hinweise zu dieser Reise:

  • Optional tägliches Frühstück: Diese Rundreise ist auch mit täglichem Frühstück gegen Aufpreis (auf Anfrage) buchbar.
  • Reisevariante Superior: Auch buchbar als Superior-Variante mit Hotels der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse.
  • Ab Christchurch/bis Auckland: Auch buchbar in umgekehrter Richtung ab Christchurch/bis Auckland.
  • Zimmerbezug am ersten Tag: Die Ankunft in Auckland bzw. Christchurch kann frühmorgens erfolgen. Das Hotelzimmer steht jedoch erst ab 15 Uhr zur Verfügung, bei früherem Bezug muss eine Zusatznacht gebucht werden.
  • Vor Ort erhalten Sie von der örtlichen Agentur ein Eco Pack, das eine wiederverwendbare Trinkflasche und Einkaufstasche enthält. Des Weiteren wird in Ihrem Namen eine Spende an ein Projekt zur klimaneutralen Aufforstung geleistet.
  • Mit Ihrem Besuch des Rainbow Springs Nature Park und der zusätzlich inkludierten Kiwi Hatchery Tour helfen Sie bei der Finanzierung des „Save the Kiwi“-Programms.

Mietwagen zur Autotour:

Der Mietwagen ist in den Preisen nicht eingeschlossen. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Fahrzeug-Kategorie ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen zu wählen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Angebot zu dieser Reise. Fragen Sie uns!

Flugpauschalreise - Infos Flüge:

Bei der Flugpauschalreise sind zusätzlich Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz, hin nach Auckland, zurück ab Christchurch (oder umgekehrt), in der Touristenklasse inklusive. Sie fliegen z.B. mit Singapore Airlines oder Air New Zealand.
Hinweis Preise (auf Anfrage): Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können. Wegen häufigen Änderungen des Preisanteils für die Flüge (Flugpreis, Steuern & Gebühren, Kerosinzuschläge etc.) sind die Preise auf Anfrage.

Rail & Fly: Bei Pauschalreisen beinhalten die mitgebuchten Flüge ein kostenloses Rail & Fly-Bahnticket. Bundesweit gültig für DB 2. Klasse; gilt nicht für selbst arrangierte Flüge und bei verbundenen Reiseleistungen.

Allgemeine Hinweise des Veranstalters:

  • Routenänderungen: Generell kann es zu witterungsbedingten Einschränkungen bzw. Straßenschließungen kommen. Sie erhalten dann mit Ihrem Reiseverlauf bzw. vor Ort eine alternative Streckenführung. Auch können Hoteländerungen notwendig sein und die ausgeschriebenen Mahlzeiten evtl. entfallen. Bei den in den Reiseverläufen ausgeschriebenen Kilometerangaben handelt es sich um Direktverbindungen, die analog der besuchten Attraktionen differieren können.
  • Ansprechpartner vor Ort: Sollten vor Ort einmal unerwarteter Weise Probleme oder Fragen aufkommen, so stehen Ihnen die Mitarbeiter unserer Agentur, auf Wunsch auch deutschsprachig, mit Rat und Tat zur Seite.
  • Beginn und Ende der Reise: Unsere Reisebausteine sind i.d.R. so aufgebaut, dass Sie die erste Nacht am Startort der Autoreise verbringen. Am letzten Tag erreichen Sie Ihren Zielort erst am späten Nachmittag oder Abend. Es bietet sich also an, nach Ihrer persönlichen Zeitplanung einige Nächte am Start- und Zielort separat zu buchen.
  • Die Kilometerangaben bei den Reiseverläufen sind Richtwerte.
  • Aufgrund der dünnen Besiedelung Neuseelands können Sie nicht die gleiche Infrastruktur wie in Europa erwarten. Der Handy-Empfang ist an entlegenen Orten schwach oder auch gar nicht vorhanden. Internetzugang wird mittlerweile fast überall geboten, dennoch ist die Bereitstellung deutlich teurer als in Deutschland. Die meisten Hotels verlangen daher eine Gebühr für diesen Service.

Hinweis Preise:

  • Bei Reisen über Weihnachten/Silvester oder an Veranstaltungsterminen fallen ggf. Aufpreise an.
  • Währungsschwankungen, sich ändernde Steuern/Gebühren sowie andere Einflüsse können den Preis dieses Angebotes verändern. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Team Verkauf
E-Mail-Adresse: online@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259120