Zu Gast bei Kiwi und Koala

Auf dieser Reise folgen wir den Spuren der Maori und reisen danach durch das Land der Aborigines. Die Nordinsel Neuseelands fasziniert mit seinen mächtigen Kauriwäldern und imposanten Vulkanen, den ausgedehnten Thermalgebieten und der Kultur seiner Ureinwohner. Australien überwältigt mit der Weite des Outbacks, seiner exotischen Tier- und Pflanzenwelt und der Kultur seiner Ureinwohner. Zwei Traumziele am anderen Ende der Welt.

Auszug Highlights:

  • Kiwi Aufzuchtstation in Rotorua
  • Besuch des Hobbiton in Matamata
  • Fraser Island - die größte Sandinsel der Welt

Diese Rundreise wird in folgenden Varianten angeboten:

  • Als Flugpauschalreise (24 Tage) ab/bis Deutschland inkl. Fluganreise und Inlandsflüge.
Hinweis:
  • Termin Februar 2019: Diese Pauschalreise wird auch mit dem Termin 04.02.2019 angeboten, allerdings mit einem anderen Reiseverlauf in Neuseeland und Australien. Details und Preis auf Anfrage.

Reiseverlauf

1. Tag: Die Reise beginnt
Sie fliegen nach Singapur.

2. Tag: Von Singapur nach Auckland
Nach einem kurzem Stopp in Singapur geht es weiter nach Auckland.

3. Tag: Auckland: Ankunft in Neuseeland
Willkommen in Auckland, der größten Stadt und wirtschaftliches Zentrum Neuseelands. Gebaut auf circa 60 erloschenen Vulkanen, breitet sie sich über eine schmale Landenge aus, die zwei Meere voneinander trennt: Tasman See und Pazifik. Sie werden von der Reiseleitung begrüßt. Am Nachmittag unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch die »City of Sails«. Schließlich genießen wir zusammen ein Begrüßungsgetränk am vielleicht schönsten Ende der Welt.

4. Tag: Von Auckland zur Coromandel Halbinsel
Wir verlassen Auckland und fahren in Richtung Coromandel. Es geht durch fruchtbares Farmland, subtropische Vegetation, grüne Wälder zu den unberührten Stränden der Coromandel Halbinsel. Sie ist daher auch ein sehr beliebtes Freizeit- und Erholungsgebiet der Einheimischen. Wir fahren zur Cathedral Cove und bewundern die Kalksteinformationen und den traumhaften Strand. Am Hot Water Beach kann man sich bei Ebbe ein eigenes erholsames Thermalbad in den Sand graben. 150 km (F)

5. Tag: Wo die Hobbits wohnen
Hereinspaziert! Auf einer Führung durch die Kulissen der Filmtrilogie »Der kleine Hobbit« in Matamata, erfahren wir mehr über die Entstehung der Filme. Danach geht es weiter nach Rotorua. 190 km (F)

6. Tag: Rotorua ? Zentrum der Maorikultur
Thermalquellen machten Rotorua in der Kolonialzeit zu einem beliebten Kurort. Die Region ist das Kulturzentrum der Maori und daher heilig. Im geothermischen Gebiet Te Puia sind wir mittendrin: Hier raucht und kocht es aus brodelnden Schlammtümpeln und Geysiren. Das Projekt »Kiwi Encounter« dient der Erhaltung und Wiedereingliederung des vom Aussterben bedrohten Wappenvogels. Am Abend können Sie optional am Hangi & Concert teilnehmen. 240 Km (F)

7. Tag: Von Rotorua nach Wellington
Wir besuchen das Waimangu-Tal, dessen Flora und Fauna in 1886 durch einem Vulkanausbruch zerstört wurde. Daher kann der Neubeginn auf den Tag genau festgelegt werden. Sehr interessant! Die Huka Falls sind Kaskaden von tosenden Wasserfällen, die den Waikato River speisen. Besonders reizvoll wird die Fahrt entlang des Lake Taupo und durch den Tongariro-Nationalpark mit seinen drei markanten Vulkanen. 460 km (F)

8. Tag: »Windy City« Wellington
Die dynamische Hauptstadt Wellington lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Restaurants und Cafés in der Cuba Street. Nach der Stadtrundfahrt fahren wir hinauf zum Mount Victoria, von wo aus wir einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und die Bucht genießen. Im Nationalmuseum Te Papa erfahren wir alles Wissenswerte über die Neuseeländer. Ein Maori erzählt uns Spannendes über seine Kultur und die Geheimnisse des Alltags. Am Abend erwartet uns Zealandia! Mitten in der Stadt erleben wir bei einem Spaziergang die ursprüngliche Wildnis hautnah. Vielleicht läuft uns auch ein Kiwi über den Weg. (F)

9. Tag: Von Wellington nach Melbourne
Sie fliegen nach Melbourne, der Hauptstadt des Bundesstaates Victoria. Die Stadt ist als Einkaufs- und Szenemetropole bekannt. Das Stadtbild wird durch die zahlreichen Parks geprägt. (F)

10. Tag: Melbourne: Freizeit oder Phillip Island
Wir freuen uns auf eine Stadtrundfahrt, bei der wir alles Sehenswerte gezeigt bekommen. Wie wäre es mit einem optionalen Ausflug nach Phillip Island? Dort könnten Sie sich unter Anderem die berühmte Pinguin-Parade anschauen. Morgens verlassen die Zwergpinguine die Insel, um am späten Nachmittag mit frisch gefangenem Fisch wieder auf das Festland zurückzukehren. (F)

11. Tag: Melbourne: Freizeit oder Great Ocean Road
Der optionale Tagesausflug führt uns zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Australiens ? der Great Ocean Road. Wir sehen unter Anderem die berühmte Felsformation der »Twelve Apostles« und entdecken, warum die großartige Küstenszenerie schon immer ein beliebtes Fotomotiv war. 550 km (F)

12. Tag: Von Melbourne zum Roten Zentrum
Wir verlassen die Südküste und fliegen ins rote Zentrum. Am Nachmittag fahren wir zu den Kata Tjuta (die Olgas), die sich mit ihren 36 Bergkuppen aus der mit Spinifexgras bewachsenen Ebene erheben. Wir unternehmen einen Spaziergang in der Walpa Schlucht und genießen die Stimmung beim Sonnenuntergang abseits der Menschenmassen bei einem Glas Sekt. (F)

13. Tag: Der Berg ruft
Noch vor Tagesanbruch ziehen wir los, um das Farbenspiel der aufgehenden Sonne am Uluru (Ayers Rock) zu erleben. Danach fahren wir zum Kulturzentrum um zu frühstücken und uns mit der Geschickte der Aborigines zu beschäftigen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des gesamten Resorts. Am Abend können Sie optional am »Sounds of Silence Dinner« teilnehmen. Genießen Sie ihr Mahl bei untergehender Sonne unter freiem Himmel in angenehmen Ambiente und Didgeridoo Musik. (F)

14. Tag: Vom Roten Zentrum nach Sydney
Wir verlassen das Rote Zentrum und fliegen nach Sydney. Mit etwas Glück können wir noch einen Blick aus dem Flugzeug auf den »heiligen Berg« erhaschen. (F)

15. Tag: Bondi Beach, Oper und The Rocks
Auf zum Bondi Beach! Nach einer Stadtrundfahrt, die am berühmten Bondi Beach endet, besuchen wir den ältesten Rettungsschwimmer-Club Australiens. Dort erfahren wir mehr über die traditionsreiche Vergangenheit der Lebensretter mit den gelb-roten Badekappen. Nach einem australischen Barbecue geht es wieder zurück in die Stadt, wo wir einen Blick hinter die Kulissen der berühmtesten Segel Sydneys werfen ? dem Opernhaus. Bei einem Spaziergang durch die Rocks erfahren wir mehr über die Geburt einer Weltstadt. (F, M)

16. Tag: Sydney: Fahrt in die Blue Mountains?
Sie haben die Wahl! Zum Einen können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden oder aber optional in die Blue Mountains fahren. Sie verdanken ihren Namen den ätherischen Ölen der Eukalyptusbäume, die in einem bläulichen Dunst in der Luft liegen. Sie sehen atemberaubende Schluchten und Wasserfälle und die Felsformation der drei Schwestern. Im Featherdale Nationalpark kann man Koalas, Kängurus, Papageien und circa 1.700 andere heimische Tierarten bewundern. 260 km (F)

17. Tag: Von Sydney nach Cairns
Wir verlassen Sydney und fliegen in den tropischen Norden von Queensland. Wir landen in Cairns, dem Tor zum Great Barrier Reef. (F)

18. Tag: Freizeit oder Kuranda
Wenn Sie am optionalen Ausflug nach Kuranda teilnehmen, fahren Sie vom historischen Bahnhof Feshwater Station aus mit der Kuranda Scenic Railway auf einer abenteuerlichen Bergstrecke über Brücken und vorbei an Wasserfällen nach Kuranda. Entdecken Sie das ehemalige Hippiedorf auf eigene Faust, bevor Sie in einer Gondel der Skyrail Cableway über das Blätterdach des Regenwaldes schweben. Wir erleben den Sonnenuntergang bei einer Katamaranfahrt auf der Trinity Inlet. (F)

19. Tag: Freizeit oder Great Barrier Reef
Heute steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: eine optionale Segelkreuzfahrt zur malerischen Insel Michaelmas Cay zum Schnorcheln und Schwimmen am Great Barrier Reef. Entdecken Sie, was auf und um dieser magischen Sandinsel am Riff auf Sie wartet. Diese 1,5 Hektar große begrünte Korallenbank ist die Heimat von Seevögeln, Wasserschildkröten und unzähliger Arten von bunten Riff-Fischen. (F)

20. Tag: Von Cairns nach Brisbane
Wir bleiben in Queensland und fliegen nach Süden in die Hauptstadt. Brisbane hat sich in den letzten Jahren zu einer sehr angesagten Großstadt gewandelt, die mit attraktiven Freizeitangeboten überzeugt. Sie werden es auf der Stadtrundfahrt erleben. (F)

21. Tag: Von Brisbane nach Fraser Island
Wir machen uns auf den Weg zur größten Sandinsel der Welt. In Noosa machen wir Mittagspause. Genießen Sie diesen noblen Urlaubsort mit seinen schicken Boutiquen, tollen Restaurants und der stilvollen Strandpromenade. Weiter geht es mit der Fähre von Hervey Bay auf die Insel. 310 km (F)

22. Tag: Fraser Island
Auf der Rundfahrt über die Insel gibt es vieles zu bewundern. Kleinflugzeuge, die am Strand landen, das Schiffswrack der "Moreno", das seit Jahrzehnten vor sich hin rostet, bunte Sandsteinformationen, Wanderdünen, dichte Regenwälder, den eiskalten Eli Creek, den wunderschönen Lake McKenzie und jede Menge Dingos, die über die ganze Insel streifen. Diesen erlebnisreichen Tag beenden wir mit einem Abschiedsessen, um die ganze Reise noch einmal Revue passieren zu lassen. (F, A)

23. Tag: Heimreise oder Anschlussurlaub
Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden zum Flughafen gebracht und treten Ihren Rückflug in die Heimat an. Oder haben Sie »mehr Urlaub danach« gebucht? Dann freuen Sie sich auf ein paar weitere Tage in Down Under. (F)

24. Tag: Willkommen zu Hause
Ankunft an Ihrem Ausgangsflughafen.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Abkürzungen:

(F) = Frühstück
(M) = Mittagessen
(A) = Abendessen


Leistungen inklusive

Flugpauschalreise:
  • Zug zum Flug (Infos auf Anfrage
  • Flüge mit Qantas Airways in der Economy-Class bis Auckland/ab Brisbane über Singapur
  • Inlandsflüge mit Qantas Airways in der Economy-Class
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
  • Rundreise/Ausflüge in landestypischen Klein- bzw. Reisebussen mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Speziell qualifizierte Deutsch sprechende Erlebnisreiseleitung
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
    • Cathedral Cove
    • Besuch des Hobbiton
    • Besuch des Nationalmuseums Te Papa
    • Stadtrundfahrten in Auckland, Wellington, Melbourne und Sydney
    • Blick hinter die Kulissen der Bondi Beach Rettungsschwimmer
    • Spaziergang durch die Rocks in Sydney
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • 20 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 20x Frühstück, 1xMittagessen, 1x Abendessen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Termine

April - November 2019

Termine:

15.04., 29.04., 23.09., 28.10., 18.11.

Termin Februar 2019: Diese Pauschalreise wird auch mit dem Termin 04.02.2019 angeboten, allerdings mit einem anderen Reiseverlauf in Neuseeland und Australien. Details und Preis auf Anfrage.

Vormerktermine 2020: 13.01., 27.01., 24.02..

Hinweis Preise:

Verfügbarkeiten bei den Flügen sowie Währungsschwankungen und sich ständig ändernde Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge etc. verändern auch ständig die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage. Preise Stand Juli 2018.

Alleinreisende: Aufpreise zur Alleinnutzung des Doppelzimmers auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl:

12 Personen

Maximalteilnehmerzahl:

25 Personen


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

15.04.2019 - 15.04.2019 € 7295
29.04.2019 - 29.04.2019 € 6995
23.09.2019 - 18.11.2019 € 7395

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Der Flug & Reisecenter Heilbronn wird als "Aussie Specialist" von Australia Tourism empfohlen! Hier erhalten Sie fachkompetente Beratung!

Weitere Rundreisen liegen uns vor...


Informationen / Ergänzungen

Bitte beachten Sie, dass die optionalen Ausflüge nicht im Reisepreis eingeschlossen sind! Angebote siehe unten "Fakultative Ausflüge".

Ihre Hotels:

  • Auckland: Heritage**** (1 Übernachtung)
  • Pauanui/Coromandel: Grand Mercure Puka Park Resort**** (1 Übernachtung)
  • Rotorua: Holiday Inn**** (2 Übernachtungen)
  • Wellington: Grand Mercure**** (2 Übernachtungen)
  • Melbourne: Travelodge Southbank**** (3 Übernachtungen)
  • Ayers Rock: Desert Gardens Hotel**** (2 Übernachtungen)
  • Sydney: Travelodge Wynyard**** (3 Übernachtungen)
  • Cairns: Novotel Cairns Oasis Resort**** (3 Übernachtungen)
  • Brisbane: Grand Chancellor**** (1 Übernachtung)
  • Fraser Island: Kingfisher Bay Resort**** (2 Übernachtungen)

Änderungen vorbehalten.

Fakultative Programme:

Teilnehmerzahl mindestens 2 Personen. Preise verstehen pro Person. Bei Interesse bitte gleich bei Anfrage mit angeben:

  • Hangi & Concert (englischsprachig, keine Mindestteilnehmerzahl - Tag 6): € 68
  • Phillip Island (Tag 10): € 120
  • Great Ocean Road (Tag 11): € 145
  • Sounds of Silence Dinner (Tag 13): € 150
    Endgültige Durchführungsentscheidung findet vor Ort statt (Mindesteilnehmerzahl = 50 Personen)
  • Blue Mountains (inkl. Mittagessen - Tag 16): € 180
  • Ausflug nach Kuranda (Tag 18): € 195
  • Great Barrier Reef (inkl. Mittagessen - Tag 19): € 195

Flugpauschalreise - Infos Flüge:

Flüge mit Qantas Airways in der Economy-Class bis Auckland/ab Brisbane über Singapur. Inlandsflüge mit Qantas Airways in der Economy-Class.

Optional - Premium Economy Class oder Business Class:

Je nach Reisezeitraum ist ein upgrade der Langstreckenflüge in Premium Economy Class oder Business Class gegen einen Zuschlag buchbar - Preise auf Anfrage.

Optional - Zug zum Flug 1. Klasse:

Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse € 82 - Bei Wunsch bitte bei Buchung mit angeben.


Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Team Verkauf
E-Mail-Adresse: online@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259120

Das könnte Sie ebenfalls interessieren