Round the World Star Alliance: 26000 Meilen

Routenvorschlag 1:

Frankfurt - Delhi - Bangkok - Sydney - Los Angeles - Mexico City - Frankfurt

(Routing auch in umgekehrter Richtung möglich)

Preise pro Person zzgl. TAX* und Vermittlungsgebühr:

Economy Special
Flugpreis:€ 2150
TAX*:€ 770
Vermittlungsentgeld:€ 195
Business Class Special
Flugpreis:€ 6077
TAX*:€ 770
Vermittlungsentgeld:€ 350

TAX*: diese unterliegt ständigen Änderungen, hängt vom jeweiligen Routing ab und steht bei Ticketausstellung endgültig fest.

Hinweise:
  • 26000 Meilenpakete gibt es als Special in Economy- und Business Class.
  • Angebote in Premium Economy- und First Class gibt es erst ab 29000 Meilen!
  • Zur Angebotserstellung und Buchung muss jede Flugstrecke konkret feststehen und ein Flugdatum genannt werden. Nur so können wir den Preis und die aktuellen Steuern ermitteln!
  • Änderungen vorbehalten.

Routenvorschlag 2:

Frankfurt - Dubai - Madras - Hongkong - Honolulu - New York - Frankfurt

(Routing auch in umgekehrter Richtung möglich)

Preise pro Person zzgl. TAX* und Vermittlungsgebühr:

Economy Special
Flugpreis:€ 2150
TAX*:€ 765
Vermittlungsentgeld:€ 195
Business Class Special
Flugpreis:€ 6077
TAX*:€ 765
Vermittlungsentgeld:€ 350

TAX*: diese unterliegt ständigen Änderungen, hängt vom jeweiligen Routing ab und steht bei Ticketausstellung endgültig fest.

Hinweise:
  • 26000 Meilenpakete gibt es als Special in Economy- und Business Class.
  • Angebote in Premium Economy- und First Class gibt es erst ab 29000 Meilen!
  • Zur Angebotserstellung und Buchung muss jede Flugstrecke konkret feststehen und ein Flugdatum genannt werden. Nur so können wir den Preis und die aktuellen Steuern ermitteln!
  • Änderungen vorbehalten.

Routenvorschlag 3:

Frankfurt - Bangkok - Auckland - Honolulu - Los Angeles - Mexico City - Frankfurt

(Routing auch in umgekehrter Richtung möglich)

Preise pro Person zzgl. TAX* und Vermittlungsgebühr:

Economy Special
Flugpreis:€ 2150
TAX*:€ 805
Vermittlungsentgeld:€ 195
Business Class Special
Flugpreis:€ 6077
TAX*:€ 805
Vermittlungsentgeld:€ 350

TAX*: diese unterliegt ständigen Änderungen, hängt vom jeweiligen Routing ab und steht bei Ticketausstellung endgültig fest.

Hinweise:
  • 26000 Meilenpakete gibt es als Special in Economy- und Business Class.
  • Angebote in Premium Economy- und First Class gibt es erst ab 29000 Meilen!
  • Zur Angebotserstellung und Buchung muss jede Flugstrecke konkret feststehen und ein Flugdatum genannt werden. Nur so können wir den Preis und die aktuellen Steuern ermitteln!
  • Änderungen vorbehalten.


Beschreibung/Bedingungen

    1. FLUGGÜLTIGKEIT:

  • Der Star Alliance Round the World Tarif gilt für Reisen rund um die Welt ab und in Länder, die von den folgenden Star Alliance Mitgliedsgesellschaften bedient werden: Adria Airways, Aegean Airlines, Air Canada, Air China, Air India, Air New Zealand, ANA, Asiana Airlines, Austrian, Avianca, Avianca in Brasilien, Brussels Airlines, Copa Airlines, Croatia Airlines, Ethiopian Airlines, EGYPTAIR, EVA Air, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, Shenzhen Airlines, South African Airways, SWISS, TAP Portugal, THAI, Turkish Airlines und United.

  • Bitte beachten Sie: Gemäß den Bestimmungen der US-Regierung darf ein Ticket, das Flüge ab, nach bzw.via Kuba enthält, keine Flugsegmente mit United enthalten (weder als durchführende Fluggesellschaft noch als Marketing Carrier).
    2. TARIFBERECHNUNG UND BUCHUNGSKLASSEN:

  • Der für Ihre Reise anwendbare Round the World Tarif wird von der Gesamtzahl der Meilen, der Anzahl der auf der Reise geplanten Zwischenstopps und dem Ursprungsland Ihrer Reise bestimmt.

  • Zum gewählten RTW-Tarif kommen Steuern, Gebühren und eventuelle Aufpreise hinzu.

  • Die Round the World Tarife sind in der First, Business, Premium Economy und Economy erhältlich.


  • 2.1 Upgrade/Downgrade des Round the World Tarifs:

  • Wenn ein Flug nur in einer niedrigeren Flugklasse als der gewünschten verfügbar ist (z. B. Downgrade von der First auf die Business Class, von der Business Class auf die Premium Economy Class oder von der Premium Economy auf die Economy Class), besteht kein Anspruch auf eine Ermäßigung oder Rückerstattung.

  • Sollte bei einer Flugbuchung mit Air China oder United keine Business Klasse vorhanden sein, wird auf diesen Flügen ein kostenloses Upgrade in die Erste Klasse angeboten, sofern Plätze in dieser verfügbar sind.

  • Round the World Tickets können gegen Zahlung des Differenzbetrags auf einen höheren Round the World Tarif hochgestuft werden; die Neuberechnung erfolgt ab dem Ausgangspunkt der Reise, und es wird zusätzlich eine Routenänderungsgebühr fällig.

  • Ausnahme: Auf Flügen innerhalb der USA bzw. zwischen den USA und Kanada, auf denen keine Business Klasse angeboten wird, haben die Passagiere Anspruch auf einen Sitzplatz in der Erste Klasse, sofern in dieser zum Zeitpunkt der Buchung noch Plätze verfügbar sind. Falls auch keine Erste Klasse Plätze angeboten werden oder verfügbar sind, können die Passagiere einen Sitzplatz in der Economy Klasse buchen. Eine Auszahlung der Differenz ist jedoch nicht möglich.

    2.2 Zuschläge für bestimmte Flüge und Routen:

    Bitte beachten Sie, dass auf bestimmten Flugstrecken Zuschläge anfallen können, hauptsächlich bei Buchung in der Business Class und mit Singapore Airlines oder Asiana Airlines. Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

    2.3 Spezielle Buchungsklassen:

    Ein Buchung ist nur nach Verfügbarkeit in der benötigten Buchungsklassen möglich.

    2.4 Reduzierter Kindertarif:

    Reduzierter Kleinkindertarif
    (zwischen 0 und 2 Jahren ohne eigenen Sitzplatz):

    Economy: 10% des Erwachsenentarifs*
    Premium Economy: 10% des Erwachsenentarifs*
    Business: 10% des Erwachsenentarifs*
    First: 10% des Erwachsenentarifs*

    Reduzierter Kindertarif
    (zwischen 2 und 11 Jahren):

    Economy: 75% des Erwachsenentarifs*
    Premium Economy: 75% des Erwachsenentarifs*
    Business: Kein Kinderrabatt
    First: Kein Kinderrabatt

    *Hinzu kommen Steuern, Gebühren und eventuelle Zuschläge.

  • Vollendet ein Kleinkind während der Reise mit dem Round The World Tarif das zweite Lebensjahr, wird für die gesamte Reise der geltende Kindertarif für das Round The World Ticket berechnet (außer in der Business und First Class).

  • Vollendet ein Kind während der Round the World Reise das 12. Lebensjahr, wird für die gesamte Reise der geltende Erwachsenentarif für das Round The World Ticket angewendet.

  • Kinder und Kleinkinder müssen auf allen Flügen in derselben Kabine von einem Erwachsenen begleitet werden, der den vollen Round the World Tarif bezahlt.
    3. PLANUNG IHRER REISE:

    3.1 Beginn und Ende:

  • Ihre Reise muss im gleichen Land (dem „Ursprungsland“), aber nicht unbedingt in der gleichen Stadt beginnen und enden.

  • Gemäß IATA wird die Welt virtuell in die 3 folgenden Zonen (Traffic Conferences) aufgeteilt. Diese Aufteilung bildet die Grundlage für die Round the World Tarife.

    • TC1: Nordamerika, Mittelamerika, Südamerika, Grönland, Karibik, Hawaiianische Inseln.

    • TC2: Europa (westlich des Urals), Azoren, Island, Mittlerer Osten, Afrika, Seychellen.

    • TC3: Asien (östlich des Urals), Ozeanien, (Australien, Neuseeland und die südpazifischen Inseln).

  • Ihre Round the World Reise muss global gesehen in eine Richtung erfolgen (Osten oder Westen) und jede der oben erwähnten Zonen darf nur einmal passiert werden.

  • Atlantik und Pazifik müssen genau einmal überquert werden. Zwischen Europa/Afrika/Nahem Osten und Asien ist nur ein Flug erlaubt.

  • Die erste Interkontinentalverbindung mit diesem Tarif darf keine Landstrecke sein.

  • Innerhalb der oben erwähnten Zonen kann die Flugrichtung geändert werden.


  • 3.2 Zwischenstopps und Transfers:

  • Ein Zwischenstopp ist definiert als ein Aufenthalt von mindestens 24 Stunden.

  • Die Anzahl der erlaubten Stopps zum jeweiligen Meilenpaket entnehmen Sie der Tabelle oben.

  • Pro Stadt ist nicht mehr als ein Zwischenstopp erlaubt, pro Land sind nicht mehr als 3 Zwischenstopps erlaubt (mit Ausnahme der USA und Europa: nicht mehr als 5 Zwischenstopps).

  • Transfers sind definiert als Aufenthalt von weniger als 24 Stunden und in jeder Stadt zulässig. Allerdings sind pro Stadt maximal 3 Transfers möglich.

  • Reisen durch den Ausgangsort sind nicht zulässig.

  • Die Anzahl von internationalen Transfers ist auf 4 pro Land beschränkt, davon ausgenommen ist das Ursprungsland, wo eine Beschränkung von maximal 2 Transfers im Inland und maximal 2 internationalen Transfers gilt.


  • 3.3 Landstrecken in Ihrer Reiseroute ("Surface"):

  • 5 Streckenabschnitte können auf eigene Kosten über Land zurückgelegt werden. Die Meilen für diese über Land zurückgelegten Strecken werden allerdings in die Berechnung der Gesamtmeilen mit einbezogen. Eine über Land zurückgelegte Strecke zählt als Coupon.

  • Wenn für die Zurücklegung einer solchen Strecke mehr als 24 Stunden benötigt werden, gilt sie als Zwischenstopp.


  • 3.4 Maximale Anzahl von Coupons, Mindest- und Höchstaufenthalt:

  • Pro Ticket können maximal 16 Coupons erworben werden.

  • Mindestaufenthalt: Der letzte internationale Flug (bei Reisebeginn in Europa der letzte Interkontinentalflug) darf nicht früher als 10 Tage nach dem ersten internationalen Flug beginnen.

  • Maximale Aufenthaltsdauer: Die gesamte Reise muss spätestens ein Jahr nach Abflug vom Ursprungsort abgeschlossen sein.
    4. FESTLEGEN IHRER REISEROUTE:

  • Die Destinationen Ihrer Round the World Reise müssen zum Zeitpunkt des Ticketkaufs, d.h. noch vor Antreten des ersten Fluges, feststehen.

  • Für Reisen, die in Europa beginnen, müssen die Flüge gebucht und bestätigt sein. Bitte beachten Sie, dass das Ticket erst dann ausgestellt werden kann, wenn für ALLE Flüge, die Sie reserviert haben, eine bestätigte Buchung vorliegt. Der Erwerb Ihres Tickets muss spätestens 72 Stunden vor Abflug Ihres ersten Fluges erfolgt sein.

  • Steuern, Gebühren und gegebenenfalls Zuschläge werden zum Zeitpunkt der Ticketausstellung zum Flugpreis addiert. Lokale Flughafengebühren werden vom Flughafen vor Ort erhoben.

  • Der Tarif gilt nur, wenn die Flüge in der auf dem Ticket angegebenen Reihenfolge geflogen werden. Änderungen in der Reiseroute und/oder der Reihenfolge der Flugcoupons führen zu einer Neuberechnung des Tarifs auf Grundlage der tatsächlichen Flugroute und -reihenfolge.


  • 4.1 Änderung des Reiseplans:

    Vor Abflug

  • Für die Umbuchung eines Datums bzw. Airline wird eine Gebühr von € 85 erhoben.

  • Für Umbuchungen, die eine Streckenänderung (einschließlich Zwischen-stopp) erforderlich machen, wird jeweils eine Gebühr von € 160 fällig.

  • Es erfolgt keine Erstattung, wenn die Änderung in der Gesamtmeilenzahl oder die Routenänderung zu einem günstigeren als dem bereits gezahlten Tarif berechtigt.

  • Bitte beachten Sie, dass Tarif, Steuern und Zuschläge nur am Tag des Ticketkaufs gültig sind und bei Änderungen der Buchung auf Kundenwunsch neu berechnet werden.


  • Nach Abflug

  • Eine Änderung des Datums, der Fluggesellschaft oder der Flugnummer ist gegen € 85 Gebühr möglich, sofern diese nicht die Flugroute betrifft.

  • Für Umbuchungen, die eine Streckenänderung (einschließlich Zwischenstopp) erforderlich machen, wird jeweils eine Gebühr von € 160 fällig.

  • Es erfolgt keine Erstattung, wenn die Änderung in der Gesamtmeilenzahl oder die Routenänderung zu einem günstigeren als dem bereits gezahlten Tarif berechtigt.

  • Bitte beachten Sie, dass Tarif, Steuern und Zuschläge nur am Tag des Ticketkaufs gültig sind und bei Änderungen der Buchung auf Kundenwunsch neu berechnet werden. Es können zusätzliche Gebühren von der Fluggesellschaft oder dem Reisebüro erhoben werden, die bzw. das die Umbuchungen vornimmt.


  • 4.2 Stornierungen:

    Vor Abflug

  • Eine Stornierung Ihrer Reise vor Abflug ist mit einer Gebühr von € 500 verbunden.

  • Ausnahme: Verstirbt der Passagier, ein Familienmitglied des Passagiers oder eine Begleitperson desselben, entfällt diese Gebühr. Entsprechende Nachweise müssen erbracht werden.

    4.3 Freigepäckmenge:

  • Bei den Round the World Tarifen gilt für die gesamte Reise die Stückzahlrichtlinie.
    Economy Class: 1 x 20 kg plus Handgepäck
    Business Class: 1 x 30 kg plus Handgepäck
    First Class: 2 x 20 kg plus Handgepäck (Gesamt 40kg).

  • In einigen Fällen kann die Freigepäckmenge der Fluggesellschaften höher sein. Informationen zu Gepäckgebühren und weitere Informationen zu Mehrgepäck erhalten Sie bei der jeweiligen Fluggesellschaft.
    5. SONSTIGE BEDINGUNGEN:

  • Die Bedingungen für die Beförderung von Passagieren, Gepäck und Cargo
    werden von den einzelnen Fluggesellschaften festgelegt.
    Gültig ab und zuletzt aktualisiert im Juli 2016.


Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Team Verkauf
E-Mail-Adresse: online@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259120