Mit Stil & Tradition in Schottlands Schlössern und Herrenhäusern

Mit Stil & Tradition: Gönnen Sie sich eine romantische Reise in die Vergangenheit! Erleben Sie hautnah die dramatische schottische Geschichte, während Sie in traditionellen, stilvoll zu Hotels umgebauten Schlössern und Herrenhäusern übernachten.

Ihre Vorteile:

  • Besondere Unterkünfte
  • Mehrere Varianten buchbar
  • Übernachten wie die Royals in der Vergangenheit

Highlights:

  • Edinburgh
  • Speyside
  • Lochness
  • Herrenhäuser
  • Balmoral Castle

Diese Autotour wird in folgenden Varianten angeboten:

  • Tour A - Hotel: 8 Tage Autotour ab Airth/bis Bonnyrigg, Unterkunft: Hotel (in Standard-Zimmer)
  • Tour B - Hotel: 11 Tage Autotour ab Airth/bis Bonnyrigg, Unterkunft: Hotel (in Standard-Zimmer) - Preise auf Anfrage

Hinweise:

  • Superiorzimmer: Die Unterbringung kann auch in Superiorzimmer gebucht werden - Preise auf Anfrage.
  • Flüge/Fähre/Mietwagen: Gerne vermitteln wir ihnen die Flüge/Fähre/Mietwagen zu dieser Autotour zu tagesaktuellen Preisen, die separat dazu gebucht werden können. Fragen Sie uns!
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Reiseverlauf

Tour A (8 Tage):

1. Tag: Airth
Individuelle Anreise über Edinburgh zu Ihrem Hotel in der Region Airth. Eine Nacht in der Region Airth. Ca. 40 km/ca. 1 Std.
( Verlängerungsnächte vor der Autotour sind optional buchbar - Preise auf Anfrage)

2. Tag: Airth - Tarbert
Sie fahren entlang des malerischen Binnensees Loch Lomond und Inveraray am Loch Fyne, wo Sie das Prunkschloss Inveraray Castle besichtigen können (fakultativ, ca. GBP 10). Das Schloss zeigt den ganzen Reichtum des Clan Campell und der Dukes of Argyll, der sich u.a. in wunderbaren Stuckmalereien, Wandteppichen und oppulent gedeckten Tafel im Speisesaal wiederspiegelt. Anschließend fahren Sie weiter in die Region Tarbert. 2 Nächte in der Region Tarbert. Ca. 190 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

3. Tag: Ausflug zu den Inseln
Unternehmen Sie einen Tagesausflug zu den vorgelagerten Inseln Islay, Arran oder erkunden Sie die Halbinsel Mull of Kintyre. Islay ist die südlichste Insel der Hebriden und bekannt für ihren besonders torfigen Whisky. Immerhin acht Destillerien produzieren hier das Wasser des Lebens auf der grünen hügeligen Inseln mit weißen Sandstränden und Steilklippen. Die Insel Arran wir durch die Hochland-Verwerfung geologisch in zwei Gebiete geteilt, so dass die Lowland im Süden mit üppigem Grasland und sanften Hügeln locken. Der Norden hingegen beeindruckt mit schroffen Bergen. Ca. 150 bis 200 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

4. Tag: Tarbert - Invergarry
Entlang der Küste mit möglichem Zwischenstopp bei den Grabkammern der Nether Largie Cairns (fakultativ, Eintritt frei) und über die bekannten Küstenorte Oban und Fort William geht es in Ihren nächsten Übernachtungsort. Eine Nacht in der Region Invergarry. Ca. 200 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

5. Tag: Invergarry - Forres
Die Route führt Sie entlang des Loch Ness. Hier empfiehlt sich zum Beispiel ein Halt im Örtchen Fort Augustus oder bei der malerisch am Loch Ness gelegenen Burgruine Urquhart Castle (fakultativ, ca. GBP 9). Alternativ können Sie eine Whisky-Brennerei in der Speyside besichtigen. Eine Nacht in der Region Forres. Ca. 110 km/ca. 2 Std. (Frühstück)

6. Tag: Forres - Bonnyrigg
Durch das liebliche Flusstal der Royal Deeside fahren Sie zum Balmoral Castle, dem prachtvollen Sommersitz der königlichen Familie (bis ca. Ende Juli geöffnet, fakultativ, ca. GBP 11,50). Anschliessend geht die Reise weiter nach Perth, wo ein Besuch des wunderschönen Scone Palace lohnt (fakultativ, ca. GBP 12). 2 Nächte in der Region Edinburgh. Ca. 275 km/ca. 4,5 Std. (Frühstück)

7. Tag: Edinburgh
Entdecken Sie Edinburgh mit seinen Sehenswürdigkeiten! Die Stadt wird aufgrund Ihrer klassizistischen Gebäude mit ihren prunkvollen Säulen auch gern als "Athen des Nordens" bezeichnet. Ein Besuch im Schloss (fakultativ, ca. GBP 18,50), auf der Royal Mile und im Palace of Holyroodhouse (fakultativ, ca. GBP 16) sollten nicht fehlen. Bummeln Sie auf der Princess Street oder verschnaufen Sie in den Princess Street Gardens und besichtigen Sie im Sommer die "Florar Clock" und das kleine Gardener's Cottage unweit der Kreuzung zu The Mound (fakultativ). Ca. 130 km/ca. 2 Std. (Frühstück)

8. Tag: Bonnyrigg
Individuelle Abreise. Flughafen Edinburgh (ca. 24 km). (Frühstück)
(Verlängerungsnächte nach der Autotour sind optional buchbar - Preise auf Anfrage)

Änderungen des Reiseverlaufs und/oder der Hotels vorbehalten.


Leistungen inklusive

Autotour:

  • Individualreise lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte (Tour A) in Schlosshotels oder ehemaligen Herrenhäusern (Mittelklasse bzw. gehobene Mittelklasse)
  • 7x Frühstück (F)
  • Reiseführer

Termine

Reisetermine 2020

Autotour:

täglich, vom 02.01.20-23.12.20

Hinweis Preise:

Preise für Osten auf Anfrage. Verfügbarkeiten bei den Unterkünften, Währungsschwankungen und sich ändernde Steuern, Gebühren etc. verändern auch immer wieder die Preise dieses Angebots. Den aktuellen Preis erhalten Sie bei einer Anfrage.

Preise für Kinder im Zimmer der Eltern auf Anfrage.

Preise für Tour B (11 Tage), sowie für die Unterbringung in Superiorzimmer (Tour A und B) sind auf Anfrage


Preis pro Person/Zimmerbelegung mit

02.01.2020 - 30.04.2020 € 780
01.05.2020 - 15.06.2020 € 856
16.06.2020 - 31.08.2020 € 905
01.09.2020 - 30.09.2020 € 856
01.10.2020 - 23.12.2020 € 780

02.01.2020 - 30.04.2020 € 1264
01.05.2020 - 15.06.2020 € 1413
16.06.2020 - 31.08.2020 € 1505
01.09.2020 - 30.09.2020 € 1413
01.10.2020 - 23.12.2020 € 1264

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.


Flug, Fähre, Mietwagen:
Herr Gundelfinger berät Sie gerne wegen der Anreise (per Flug oder Fähre), des Fahrzeugs und evtl. Anschlussprogramme, die separat dazu gebucht werden können.


Informationen / Ergänzungen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise nach Schottland (Flug, Fähre)
  • Mietwagen
  • Park- und Mautgebühren
  • Fakultative Ausflüge und Eintrittsgelder
  • innerschottische Fähren (Infos siehe unten)

Hinweis innerschottische Fähren:

Fährüberfahrten Isle of Islay oder Isle of Aran sind nicht in den Preisen enthalten, können aber schon vorab gebucht werden (Preise auf Anfrage). Die Reservierung der Fährüberfahrten, vorallem in der Hochsaison, ist empfehlenswert.

Reiseverlauf Tour B:

Bei dieser Variante haben Sie mehr Zeit für Erkundungen in der Region um Forres und in Huntly. (Preise auf Anfrage)

1.-5. Tag: Airth – Forres
Siehe 1.-5. Tag bei „8 Tage/7 Nächte” (Tour A).

6. Tag: Umgebung von Forres
Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung in der Umgebung von Forres. Besuchen Sie das Cawdor Castle mit seinen wunderschönen Gärten (fakultativ, ca. GBP 11,50), die Kathedralenstadt Elgin (fakultativ, ca. GBP 7,50) oder machen Sie eine Whisky-Verkostung in der Speyside. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie dem Strand von Findhorn einen Besuch abstatten. (Frühstück)

7.+8. Tag: Forres - Huntly
Heute verlassen Sie Forres und fahren nach Huntly, einer schottischen Kleinstadt in Aberdeenshire. Unterwegs passieren Sie malerische Landschaften und historische Orte. 2 Nächte in der Region Huntly. Ca. 65 km/ca. 1 Std. (Frühstück)

9. Tag: Huntly - Bonnyrigg
Durch das liebliche Flüsstal der Royal Deeside fahren SIe zum Balmoral Castle, dem prachtvollen Sommersitz der königlichen Familie ( bis ca. Ende Juli geöffnet, fakultativ, ca. GBP 11,50). Anschließend geht die Reise weiter nach Perth, wo ein Besuch des wunderschönen Scone Palace lohnt. (fakultativ, ca. GBP 12). 2 Nächte in der Region Edinburgh. Ca. 275 km/ca. 4,5 Std. (Frühstück)

10.+11. Tag
Siehe 7.-8. Tag bei „8 Tage/7 Nächte” (Tour A).

Änderungen des Reiseverlaufs und/oder der Hotels vorbehalten. Preise in Standard- oder Superiorzimmer auf Anfrage.

Verlängerung:

Die Hotels dieser Rundreise sind einzeln buchbar, so daß eine Verlängerung optional gebucht werden kann - Preise auf Anfrage.

Kilometerangaben & Dauer:

Bitte beachten Sie, dass alle genannten km-Angaben ca.-Angaben sind und sich auf die genannten Reiseverläufe beziehen. Diese können Sie individuell und ganz flexibel nach Ihren persönlichen Reisevorstellungen variieren. Bei der angegebenen Dauer hinter den Tageskilometern handelt es sich um reine Fahrzeiten.

Fähre, Flug & Mietwagen:

Fragen Sie uns nach aktuellen Sonderangebote für Flüge, Fähren und/oder Mietwagen zu dieser Autotour, die separat dazu gebucht weden können.


Beratung & Buchung per E-Mail

Oder rufen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner Herr Gundelfinger
E-Mail-Adresse: gundelfinger@flug-reisecenter.de
Telefon: 07131 259121